Upcycling nach Materialien

Was für unsere Grosseltern selbstverständlich war, inspiriert heute die Design-Welt. 'Upcycling' ist zum Trend geworden. Aus Velopneus wird Schmuck, aus Schallplatten Vasen, aus Feuerwehrkleidern Handyhüllen, aus Verkehrsschildern Tische & Stühle... Siehe auch: Upcycling Taschen, Upcycling Schmuck. Von vielen Designern haben wir hier nur einzeln...

Was für unsere Grosseltern selbstverständlich war, inspiriert heute die Design-Welt. 'Upcycling' ist zum Trend geworden. Aus Velopneus wird Schmuck, aus Schallplatten Vasen, aus Feuerwehrkleidern Handyhüllen, aus Verkehrsschildern Tische & Stühle... Siehe auch: Upcycling Taschen, Upcycling Schmuck. Von vielen Designern haben wir hier nur einzelne Produkte aufgeführt. Clicken Sie auf das Produkt - oft finden Sie in der Spalte rechts weitere Variationen und Produkte des gleichen Produzenten.

Mehr

Upcycling nach Materialien 32 Produkte:

Unterkategorien

  • Glas

    Vasen, Karaffen, Windlichter, Schalen, Schmuck und mehr aus recycliertem Altglas

  • Papier

    Schweizer Upcycling Design aus Papier: Couverts, Geschenksäcke, Weinsäcke aus Landkarten (Fehldrucke), Regale und extravagante Lampenschirme aus alten Büchern, Gürtel aus Memory-Karten der 60er Jahre, Lampenschirme aus Briefmarken. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Wir freuen uns auch immer über neue Ideen.

  • Metall

    Notizblöcke aus Leiterplatten, Tische aus Verkehrstafeln, Deux-Cheveux aus Metall, Magnet aus recycliertem Elektronikschrott. Schweizer Upcycling Design aus Metallen. Siehe auch Upcycling Schmuck sowie Produkte aus recycliertem PapierGlas und Kunststoff.

  • Textilien

    Edles aus Witziges aus alten Stoffen.Sibilla Rungaldier kreiert bei es war einmal T-shirts und raffiniert geschnittene Tops für Kinder aus 60er-Stoffen. Frau Nils stellt kunstvolle Schals aus gebrauchten T-Shirts zusammen. Carola Schaffner von Frisch Frech kreiert Taschen und Jacken aus Brandschutzkleidung. Carmen Cepon wählt besondere 60er-Jahre-Stoffe für ihre ZwEITBESITZ Kissen aus. Jeanine Hug verwandelt im Projekt Kulturflügler alte Stoffe zu witzigen Nackenkatzen. Als Besonderheit kann man auch mit Jeanine Hug besondere Erinnerungsstücke an verstorbene Menschen aus ihren alten Kleidern schneidern.

    Von jeder Desigerin werden hier nur 2 - 3 Exemplare gezeigt. Wenn Sie auf das Produkt klicken gelangen Sie zu weiteren Modellen.

    Es versteht sich, dass die meisten Produkte Unikate sind. Bitte bei der Bestellung beachten und im Zweifelsfall nachfragen. Wie auf der ganzen Plattform Faircustomer.ch, gilt ein Rückgaberecht innerhalb von 11 Tagen nach Erhalt.

  • Kunststoff

    Notizbücher und Taschen aus Vinyl, Gürtel aus recycliertem PET, Taschen aus Reismehl-, Zement- und anderen Säcken. Kunststoff lässt sich wunderbare wiederverwerten... Siehe auch Taschen aus Recyclingmaterial.

  • Upcycling aus Holz

    Möbel, Sessel, Sofas und mehr aus Altholz, Paletten, Recycling-Holz.

pro Seite
Total Artikel: 32
Total Artikel: 32