Blütenwanderungen in der Schweiz Grösser ansehen

Blütenwanderungen in der Schweiz

Neu

Joss Sabine / Joss Fredy Blütenwanderungen in der Schweiz Buch über die schönsten Streifzüge zu besonderen Pflanzen Pflanzenbestimmungsbücher gibt es viele, doch wer weiß schon, wann und wo eine bestimmte Art besonders üppig und zuverlässig blüht? Zum Beispiel der Himmelsherold im Oberengadin oder die Weiße Berg-Narzisse am Genfersee. ...

41.80 CHF

Hersteller
AT Verlag, AZ Fachverlage AG

AT Verlag, AZ Fachverlage AG

Die Bücher entstehen in enger Zusammenarbeit mit den Autoren, abgestimmt auf die Bedürfnisse der Leserinnen. Im Programm des Verlags finden sich verschiedene Titel, die sich im... weitere Produkte ...
Händler

AT Verlag, AZ Fachverlage AG

Das Team des AT Verlags – vierzehn Köpfe und Seelen – versteht sich als Teil eines unsichtbaren Netzwerks von Autorinnen und Autoren als Bindeglied zu ihren Leserinnen und... mehr erfahren

merken

Weitere Informationen

Joss Sabine / Joss Fredy Blütenwanderungen in der Schweiz Buch über die schönsten Streifzüge zu besonderen Pflanzen Pflanzenbestimmungsbücher gibt es viele, doch wer weiß schon, wann und wo eine bestimmte Art besonders üppig und zuverlässig blüht? Zum Beispiel der Himmelsherold im Oberengadin oder die Weiße Berg-Narzisse am Genfersee. Dieses Wanderbuch führt, dem Kalender der Blühtermine folgend, in 30 Wanderungen zu besonders eindrücklichen Standorten der schönsten und spektakulärsten Blütenpflanzen der Schweiz. Die Auswahl reicht von leichten Ausflügen im Flachland und Jura bis zu anspruchsvolleren Touren im Gebirge. Ergänzt werden die Wanderungen durch fundierte Informationen zu Lebensraum, Besonderheiten, Ökologie und Gefährdung der verschiedenen Pflanzenarten, und begleitet werden sie durch stimmungsvolle Fotos der Landschaften und der Pflanzen. Interessant sowohl für Einsteiger wie auch für Kenner der Pflanzen. Ein besonderes Wanderbuch für alle Natur- und Pflanzenliebhaber und -liebhaberinnen und ein Führer zu versteckten, unbekannten Pflanzenstandorten in der Schweiz. Inhalt Alpen-Akelei im Lauterbrunnental Alpen-Bergscharte im Unterengadin Alpen-Mannstreu über Montreux Alpenrebe im Oberengadin Berg-Drachenkopf bei Samnaun Blassgelber Eisenhut im Waadtländer Jura Christrose im Luganese Diptam im Klettgau Frauenschuh in der Zentralschweiz Frühlings-Adonisröschen im Mittelwallis Gelber Alpen-Mohn im Nationalpark Himmelsherold im Oberengadin Jupiter-Lichtnelke im Puschlav Kahle Wachsblume am Brienzersee Lichtblume in der Augstbordregion Moosglöckchen in den Vispertälern Orangerotes Greiskraut im Gantrischgebiet Ostalpen-Enzian im Toggenburg Osterglocke im Berner Jura Perlhuhn-Schachblume am Doubs Perückenstrauch im mittleren Rhonetal Pfingstrose im Mendrisiotto Safrangelber Steinbrech am Tössstock Sibirische Schwertlilie in Liechtenstein Steinschmückel im Alpsteingebiet Strauß-Steinbrech am Simplon Walliser Levkoje im Goms Weinberg-Tulpe bei Basel Weiße Berg-Narzisse am Genfersee Zistrose im Pedemonte

Datenblatt

Herstellungsland CH
Lieferzeiten 4-7 Tage

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Blütenwanderungen in der Schweiz

Blütenwanderungen in der Schweiz

Eigene Bewertung verfassen

Händler Info/Karte

AT Verlag, AZ Fachverlage AG



Händler-Shop ansehen

Adresse:
Neumattstrasse 1
Aarau, 5000
Schweiz

Telefon:
0582004400

Das Team des AT Verlags – vierzehn Köpfe und Seelen – versteht sich als Teil eines unsichtbaren Netzwerks von Autorinnen und Autoren als Bindeglied zu ihren Leserinnen und Lesern. Hinter einer vordergründig relativ breiten Themenpalette steht eine einheitliche Verlagsphilosophie: Der AT Verlag publiziert inhaltlich fundierte, grösstenteils illustrierte, sorgfältig und individuell gestaltete Sachbücher für anspruchsvolle Zeitgenossen. «Wege des Bewusstseins» könnte als Leitstern über dem AT-Programm stehen. Bei aller Bewusstwerdung soll aber die sinnliche Seite nicht zu kurz kommen.Die Bücher entstehen in enger Zusammenarbeit mit den Autoren, abgestimmt auf die Bedürfnisse der Leserinnen. Im Programm finden sich verschiedene Titel, die sich im Lauf der Jahre zu Standardwerken entwickelt haben.Anmerkung Faircustomer: Die Bücher des AT-Verlages passen streng genommen nicht zu unseren Kriterien fair - sozial - bio - eco, denn die Bücher sind konventionell gedruckt, es hat nichts mit fairem Handel oder sozialen Einrichtungen zu tun. Aber die Ausrichtung des Verlags auf mit den schön gestalteten Büchern rund um Natur, Gesundheit, die Schweizer Berge und Kochen passen inhaltlich dennoch zu uns, daher haben wir sie aufgenommen. Und wer weiss: vielleicht bringt AT dann auch einmal ein CO2 neutral gedrucktes Buch auf den Markt?