Lexikon der Frauenkräuter Grösser ansehen

Lexikon der Frauenkräuter

Neu

Lexikon der Frauenkräuter von Madejsky Margret Inhaltstoffe, Wirkungen, Signaturen und Anwendungen.

Mehr Infos

56.80 CHF

Hersteller
AT Verlag, AZ Fachverlage AG

AT Verlag, AZ Fachverlage AG

Die Bücher entstehen in enger Zusammenarbeit mit den Autoren, abgestimmt auf die Bedürfnisse der Leserinnen. Im Programm des Verlags finden sich verschiedene Titel, die sich im... weitere Produkte ...
Händler

AT Verlag, AZ Fachverlage AG

Das Team des AT Verlags – vierzehn Köpfe und Seelen – versteht sich als Teil eines unsichtbaren Netzwerks von Autorinnen und Autoren als Bindeglied zu ihren Leserinnen und... mehr erfahren

merken

Weitere Informationen

Mit über 180 Heilkräuterrezepten Pflanzen bilden bis heute die Basis der Naturheilkunde und erobern seit einigen Jahren wieder zunehmend die Frauenarzt- und Hebammenpraxen. Antibiotische Kräuter wie Bärentraube, Kapuzinerkresse und Knoblauch oder hormonartig wirkende Pflanzen wie Frauenmantel, Mönchspfeffer und Silberkerze konnten sich einen festen Platz in der Frauenheilkunde erobern. Doch das Pflanzenreich bietet unzählige weitere Frauenkräuter und Mutterwurzen, deren Heilkräfte ein ganzes Frauenleben hilfreich begleiten können. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf den im deutschsprachigen Raum gebräuchlichen und erhältlichen Heilpflanzen. Die Autorin zeigt aufgrund langjähriger Forschung und praktischer Erfahrung, wie sich das traditionelle Pflanzenwissen in ein ganzheitliches Konzept zeitgemäßer Frauenheilkunde integrieren lässt. Egal ob Blasenentzündung, Endometriose, Kinderwunsch,Myom, Osteoporose, Menstruationsbeschwerden, Scheidenpilz, Schwangerschafts- oder Wechseljahrsbeschwerden – hier werden Therapeuten wie auch Frauen jeden Alters fündig. Das Lexikon enthält rund 120 Kräuterporträts mit Namen, botanischem Steckbrief, Signatur und Astrologie,Wirkstoffen, Heileigenschaften und Verwendung in der Frauenheilkunde. Dazu gibt es zu jeder Pflanze ein oder mehrere Rezepte, wertvolle Praxistipps und Therapievorschläge. Hinweise auf Handelsprodukte helfen, die entsprechenden Präparate zu finden. Mit umfassendem medizinischem Glossar. Das unentbehrliche, umfassende Nachschlagewerk für alle, die an natürlicher Frauengesundheit interessiert sind.

Inhalt Ca. 120 Pflanzenporträts:
– botanischer Steckbrief
– Inhaltsstoffe
– Wirkungen
– Volksnamen
– Signaturen, Symbolik und Astrologie
– Anwendung in der Frauenheilkunde
– Rezepte und Therapie
– Sammeltipps
– Anwendungsbeschränkungen

Medizinisches Glossar mit Erklärung und Therapiehinweisen zu den häufigsten Frauenleiden von A wie Ausfluss bis Z wie Zyste. Mehr als 150 Heilkräuterrezepte. Rezeptbeispiele aus dem Inhalt. Antivirale Vaginalkugeln. Bärwurzschnaps bei Unterleibskrämpfen. Eisprungtee. Fat-Burner-Teemischung. Feigwarzenmischung. Gelbkörpermischung. Mastopathietropfen. Menopausentee. Migränetee. Mutterzäpfchen nach Hippokrates. Myomelixier nach Hildegard. Osteoporosetee Polypenmischung u.v.m.

Datenblatt

Herstellungsland CH
Lieferzeiten 4-7 Tage

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Lexikon der Frauenkräuter

Lexikon der Frauenkräuter

Lexikon der Frauenkräuter von Madejsky Margret Inhaltstoffe, Wirkungen, Signaturen und Anwendungen.

Eigene Bewertung verfassen

Händler Info/Karte

AT Verlag, AZ Fachverlage AG



Händler-Shop ansehen

Adresse:
Neumattstrasse 1
Aarau, 5000
Schweiz

Telefon:
0582004400

Das Team des AT Verlags – vierzehn Köpfe und Seelen – versteht sich als Teil eines unsichtbaren Netzwerks von Autorinnen und Autoren als Bindeglied zu ihren Leserinnen und Lesern. Hinter einer vordergründig relativ breiten Themenpalette steht eine einheitliche Verlagsphilosophie: Der AT Verlag publiziert inhaltlich fundierte, grösstenteils illustrierte, sorgfältig und individuell gestaltete Sachbücher für anspruchsvolle Zeitgenossen. «Wege des Bewusstseins» könnte als Leitstern über dem AT-Programm stehen. Bei aller Bewusstwerdung soll aber die sinnliche Seite nicht zu kurz kommen.Die Bücher entstehen in enger Zusammenarbeit mit den Autoren, abgestimmt auf die Bedürfnisse der Leserinnen. Im Programm finden sich verschiedene Titel, die sich im Lauf der Jahre zu Standardwerken entwickelt haben.Anmerkung Faircustomer: Die Bücher des AT-Verlages passen streng genommen nicht zu unseren Kriterien fair - sozial - bio - eco, denn die Bücher sind konventionell gedruckt, es hat nichts mit fairem Handel oder sozialen Einrichtungen zu tun. Aber die Ausrichtung des Verlags auf mit den schön gestalteten Büchern rund um Natur, Gesundheit, die Schweizer Berge und Kochen passen inhaltlich dennoch zu uns, daher haben wir sie aufgenommen. Und wer weiss: vielleicht bringt AT dann auch einmal ein CO2 neutral gedrucktes Buch auf den Markt?