Rucksäckli Fisch

  • die Mitarbeiterinnen in Mali erhalten alle einen Lohn, der über dem Durchschnitt liegt. Es werden auch Beiträge in die dortige Sozialversicherung einbezahlt. Zudem sorgen wir dafür, dass sie und ihre Kinder bei gesundheitlichen Problemen ärztliche Betreuu
  • gute Arbeitsbedingungen, Bildungsstätte

Neu

ein toller Begleiter in jeder Lebenlage!

bunter Stoffrucksack, gefüttert, mit Träger und Kordel, waschbar, eignet sich bestens als Beutel für den kleinen Ausflug, die Gymnastikstunde oder als willkommene Hülle für den spontanen Einkauf.

Mehr Infos

39.00 CHF

Nur noch 3 oder weniger verfügbar.

Hersteller
Verein MALI-SUISSE

Verein MALI-SUISSE

Der Verein Mail-Suisse unterstützt in Dogodouman- Bamako ( Mali) ein Atelier, in dem in einer 1 ½ jährigen Ausbildung Frauen und Mädchen aus armen Familien das Nähen... weitere Produkte ...
Händler

Atelier 4-designs

Ich hege eine grosse Leidenschaft für die afrikanischen Baumwollstoffe mit ihren ganz eigenen Farbigkeit. Auf Reisen in Westafrika gehe ich jeweils auf die Stoffmärkte und... mehr erfahren

merken

Weitere Informationen

Die Stoffe von wesafrikanischen Märkten werden von Frauen des Vereins Mali-Suisse genäht

Datenblatt

FAIR die Mitarbeiterinnen in Mali erhalten alle einen Lohn, der über dem Durchschnitt liegt. Es werden auch Beiträge in die dortige Sozialversicherung einbezahlt. Zudem sorgen wir dafür, dass sie und ihre Kinder bei gesundheitlichen Problemen ärztliche Betreuu
SOZIAL gute Arbeitsbedingungen, Bildungsstätte
Herstellungsland ML
Lieferzeiten 2-3 Tage

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Rucksäckli Fisch

Rucksäckli Fisch

ein toller Begleiter in jeder Lebenlage!

bunter Stoffrucksack, gefüttert, mit Träger und Kordel, waschbar, eignet sich bestens als Beutel für den kleinen Ausflug, die Gymnastikstunde oder als willkommene Hülle für den spontanen Einkauf.

Eigene Bewertung verfassen

Händler Info/Karte

Atelier 4-designs



Händler-Shop ansehen

Adresse:
Weierhofgasse 5
Wil, 9500
Schweiz

Telefon:
0796737260

Ich hege eine grosse Leidenschaft für die afrikanischen Baumwollstoffe mit ihren ganz eigenen Farbigkeit. Auf Reisen in Westafrika gehe ich jeweils auf die Stoffmärkte und staune, gucke, greife danach, verwerfe, vergleiche, kombiniere, handle und kaufe schlussendlich und bringe die Stoffbahnen beglückt nachhause.Letztes Jahr erschloss sich uns die Idee, Rucksäckli aus diesen Stoffen herzustellen. So stellte ich erstmal eine kleine Serie her und diese kam sehr gut an. Daher entschloss ich mich, eine grössere erste Auflage ihm Näh-Atelier des Vereins Mali-Suisse herstellen zu lassen. Der Verein steht für ein sorgfältig geführtes Atelier, wo junge Frauen eine berufliche Perspektive erhalten. Für mich ein besonderes Projekt, welches mir sehr am Herzen liegt.

Dazu passt ...