Cáscara Kaffeekirschentee, 125 g

  • WFTO - Mitglied von World Fairtrade Organisation
  • Bio zertifiziert
  • Keine unnötige Produktverpackung, 100% recyclebare Lieferverpackung

Neu

100% Arabica, Bio, Fair Trade, Single Origin, Direct Trade

Cáscara Kaffeekirschentee hat seinen Ursprung in der indianischen Kultur und ist bei den Kaffeebauern und Einheimischen rund um den Äquator seit jeher eine beliebte Alternative zu Kaffee. Er wird dort auch Coffeetea genannt - eine Mischung aus Kaffee und Tee.

Mehr Infos

10.50 CHF

Hersteller
chocamar - café y chocolate

chocamar - café y chocolate

Direkt - Fair - Nachhaltig Wir achten speziell darauf mit Partnern zusammenzuarbeiten, welche nachhaltig und umweltverträglich produzieren und bevorzugen Kaffee- und... weitere Produkte ...
Händler

chocamar

Direkt - Fair - Nachhaltig chocamar liefert dir schonend gerösteten Kaffee, Cáscara Kaffeekirschentee und zuckerfreie, vegane Schokolade aus fairer und nachhaltiger... mehr erfahren

merken

Weitere Informationen

Ich bin der Cáscara Kaffeekirschentee. Jede meiner biologisch angebauten Kirschen besteht zu 80% aus der Pulpa, dem Fruchtfleisch mit Schale (der Cáscara), sowie jeweils 2 Samen, aus welchen der Kaffee hergestellt wird. Meine Pulpa wird langsam auf Hochbeeten an der Sonne getrocknet, bis daraus der fruchtig duftende und gesunde Kaffeekirschentee entsteht, welcher bis zu achtmal mehr Koffein je Tasse als Kaffee aufweisen kann. Somit wird jede Kirsche zu 100% verwertet.

Gesundheitliche Vorteile:

Cáscara hat eine deutlich höhere Anzahl an Antioxidantien als zB Kaffee, Tee, Heidelbeeren, Vitamin A oder Vitamin C. Cáscara werden deshalb immunstärkende, entzündungshemmende und antivirale Eigenschaften zugesprochen. Er regt den Stoffwechsel an und kann sich so begünstigend auf Diäten auswirken. Positive Auswirkungen werden auch auf die Haut bzw. den Alterungsprozess durch Neutralisierung der freien Radikalen beobachtet.

Herkunft:   Tropical Mountains, Familienbetrieb im Hochland von Peru
Art: 100% Arabica, Bio zertifiziert, von Hand geerntet und schonend getrocknet
Auszeichnung: CH-BIO-006, Fair Trade, Direct Trade
Geschmack: Orange, Zitrus, Honig, Hagenbutten, Rhabarber
Zubereitung: 1 EL in 2.5 dl heissem Wasser für 5 Minuten ziehen lassen. Bei längerer Ziehdauer kommt die Fruchtsäure umso mehr zur Geltung. Der Cáscara Kaffeekirschentee kann auch gut mit Milch oder Honig verfeinert oder kalt mit Eistee, Cocktails oder Fruchtsäften gemixt werden.

direkt - fair - nachhaltig

Während der Kaffeeverarbeitung entstehen grosse Mengen organischer Abfälle, da das Fruchtfleisch, die "pulpa", welches 4/5 des Gewichts der Kaffeekirsche ausmacht, leider sehr selten genutzt wird. Mit unserem Kaffeekirschentee wird also ein Restprodukt der Kaffeeproduktion sinnvoll weiterverwendet. Ein Grossteil der Wertschöpfung verbleibt somit im Herkunftsland Peru und beschert den Kaffeebauern ein Zusatzeinkommen.

Datenblatt

FAIR WFTO - Mitglied von World Fairtrade Organisation
BIO Bio zertifiziert
ECO Keine unnötige Produktverpackung, 100% recyclebare Lieferverpackung
Herstellungsland Peru
Gütesiegel bio.inspecta CH-BIO-006
Gütesiegel 2 WFTO/ World Fairtrade Organisation

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Cáscara Kaffeekirschentee, 125 g

Cáscara Kaffeekirschentee, 125 g

100% Arabica, Bio, Fair Trade, Single Origin, Direct Trade

Cáscara Kaffeekirschentee hat seinen Ursprung in der indianischen Kultur und ist bei den Kaffeebauern und Einheimischen rund um den Äquator seit jeher eine beliebte Alternative zu Kaffee. Er wird dort auch Coffeetea genannt - eine Mischung aus Kaffee und Tee.

Eigene Bewertung verfassen

Händler Info/Karte

chocamar



Händler-Shop ansehen

Adresse:
Spiltrücklistrasse
3b
St. Gallen, 9011
Schweiz


Direkt - Fair - Nachhaltig

chocamar liefert dir schonend gerösteten Kaffee, Cáscara Kaffeekirschentee und zuckerfreie, vegane Schokolade aus fairer und nachhaltiger Produktion direkt zu dir nach Hause. Im Abo ohne Versandkosten oder als Einzelbestellung. Wir achten speziell darauf mit Partnern zusammenzuarbeiten, welche nachhaltig und umweltverträglich produzieren und bevorzugen Kaffee- und Cacao-Bohnen, welche langsam im Schatten gereift sind, biologisch angebaut und von Hand gepflückt wurden. Wir bezahlen faire Preise für die Rohstoffe und es ist uns wichtig, dass auch gerechte Löhne bezahlt werden. Unsere Rohprodukte werden nach Möglichkeit direkt und ohne Zwischenhändler in die Schweiz importiert und wir beziehen diese ausschliesslich bei Anbietern, welche den Hersprungsort und die Produktionsbedingungen nachvollziehbar nachweisen können. So ermöglichen wir den Produzenten ein faires Einkommen und schliessen beispielsweise Kinderarbeit aus, welche gerade in Afrika ein massives Problem darstellt. Die Ressourcen sollen sinnvoll genutzt und nicht ausgebeutet werden, die Produzenten aber dennoch wirtschaftlich wettbewerbsfähig bleiben.