Escapade collection BILBAO

  • sociales unternehmen
  • 50% upcycled Material

Neu

BILBAO ist eine bunte, leichte, robuste Handtasche. Der ideale Begleiter im Alltag oder auf Reisen. Die "City Tasche" wirkt casual und zugleich wegen der Details modisch elegant. Viele Innentaschen mit und ohne Reissverschluss, ein abnehmbarer Schultergurt und der magnetische Verschluss erleichtert das Leben auf den Escapaden in die Stadt.

Mehr Infos

99.00 CHF

Hersteller
Friends-International

Friends-International

FRIENDS INTERNATIONAL is an NGO based in Cambodia which commitment towards street kids is internationally recognized. As part of a social enterprise, the social businesses... weitere Produkte ...
Händler

coll.part.

THE ORIGINAL COLLECTION SINCE 2003  // FAIR TRADE - RECYCLING - SWISS DESIGN Vom Fischfuttersack aus Kambodscha zum modischen Accessoire in Europa FAIR TRADE - Während... mehr erfahren

merken

Weitere Informationen

ESCAPADE: This new stylish collection invites you to travel.  Sophisticated design, refined details and finishings upmarket this collection that reinvents the classical coll.part. with elegance.

Datenblatt

SOZIAL sociales unternehmen
ECO 50% upcycled Material
Herstellungsland Kambodscha
Lieferzeiten 4-7 Tage

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Escapade collection BILBAO

Escapade collection BILBAO

BILBAO ist eine bunte, leichte, robuste Handtasche. Der ideale Begleiter im Alltag oder auf Reisen. Die "City Tasche" wirkt casual und zugleich wegen der Details modisch elegant. Viele Innentaschen mit und ohne Reissverschluss, ein abnehmbarer Schultergurt und der magnetische Verschluss erleichtert das Leben auf den Escapaden in die Stadt.

Eigene Bewertung verfassen

Händler Info/Karte

coll.part.



Händler-Shop ansehen

Adresse:
Chemin des Baches 1
Bussigny, 1030
Schweiz

Telefon:
078 926 23 90

THE ORIGINAL COLLECTION SINCE 2003  // FAIR TRADE - RECYCLING - SWISS DESIGN

Vom Fischfuttersack aus Kambodscha zum modischen Accessoire in Europa

FAIR TRADE - Während eines langfristigen Aufenthaltes in Kambodscha entdeckt Nina Raeber aus Lausanne das farbenfrohe Futter-Sackmaterial, entwickelt erste Modelle für eine Kollektion und verknüpft damit die Idee, benachteiligten Frauen vor Ort Arbeit und Einkommen zu ermöglichen. Die Nähwerkstätten erfüllen die Bedingungen der fairen Produktion; sie geben Dutzenden Frauen und ihren Kindern Rehabilitation und Ausbildung.

RECYCLING - Das Material ist ein Sackleinen aus gewebtem Polypropylen und diente zur Verpackung von Lebensmitteln, meistens für Fischfutter aus Vietnam und Reis. Nach Gebrauch des Inhalts ist es in Kambodscha Abfall. Die bunten Farben, das leichte Gewicht und die grosse Reissfestigkeit machen es zu erstklassigem Material für Modeaccessoires.

SWISS DESIGN- In Lausanne entsteht zuerst im Kopf, dann mit Nina Raebers Fingerfertigkeit und Gestaltungssinn im Modell, was in Kambodscha genäht, kontrolliert und verschifft wird.coll.part, the original collection since 2003Seit 2003 lebt die Marke coll.part. Heute stehen über 40 Modelle bereit: Badetaschen, Handtaschen, Umhängetaschen, Portemonnaies, Einkaufstrolleys usw...

Dazu passt ...