Hosenband "SchutzVorSchmutz"

  • Made by jobseekers
  • Upcycling from recycled materials

New

Nach einem Entwurf von der Designerin Devica Plüss gefertigt, schützt dieses Upcycling-Hosenband Beinkleider beim Velofahren vor Verschmutzung und Beschädigungen. Materialien: - ausgedienter Veloschlauch - reflektierendes Band In Handarbeit durch Stellenlose in der GGZ-Werkstatt hergestellt

21.00 CHF

Manufacturer
GGZ@Work - Büroservice

GGZ@Work - Büroservice

GGZ@Work ist eine Institution der Gemeinnützigen Gesellschaft Zug und bietet seit 1995, einerseits zahlreiche Dienstleistungen für Firmen, Private und die Öffentlichkeit an,... show more
This product is brought to you by:

GGZ@Work

GGZ@Work ist eine Institution der Gemeinnützigen Gesellschaft Zug und bietet seit 1995, einerseits zahlreiche Dienstleistungen für Firmen, Private und die Öffentlichkeit an,... show more

Add to my wishlist

More info

Nach einem Entwurf von der Designerin Devica Plüss gefertigt, schützt dieses Upcycling-Hosenband Beinkleider beim Velofahren vor Verschmutzung und Beschädigungen. Materialien: - ausgedienter Veloschlauch - reflektierendes Band In Handarbeit durch Stellenlose in der GGZ-Werkstatt hergestellt

Data sheet

SOCIAL Made by jobseekers
ECO Upcycling from recycled materials

Reviews

Write a review

Hosenband "SchutzVorSchmutz"

Hosenband "SchutzVorSchmutz"

Write a review

Händler Info/Karte

GGZ@Work



Händler-Shop ansehen

Adresse:
Industriestrasse 22
Zug, 6300
Switzerland

Telefon:
0417276170

GGZ@Work ist eine Institution der Gemeinnützigen Gesellschaft Zug und bietet seit 1995, einerseits zahlreiche Dienstleistungen für Firmen, Private und die Öffentlichkeit an, andererseits Beratung, Beschäftigung und Vermittlung von Stellensuchenden. Die Produkte entstehen in unseren sechs spezialisierten Betrieben welche rund 150 Sozialhilfebezüger beschäftigen und fördern.