Sonnenschirmhalter F/A-18

  • Integrationsprojekt
  • Schweizer Upcycling Produkt

Neu

Der Sonnenschirmhalter 'F/A 18' wird aus einem gebrauchten F/A-18 Bugpneu gefertigt.
Die standfeste Bodenplatte aus Stahl wird mit einem Riffelblech (diagonal gerippt, Grundstärke 3) verschraubt.
Das Rohr wird aufgeschraubt und ist geeignet für Sonnenschirme bis max. 40 mm Rohrdurchmesser.

Mehr Infos

136.00 CHF

Hersteller
job-vision ob-/nidwalden

job-vision ob-/nidwalden

Primärziel der   job-vision ob-/nidwalden ist die optimale Integration von erwerbslosen Personen in den ersten Arbeitsmarkt und somit die Verhinderung von... weitere Produkte ...
Händler

job-vision ob-/nidwalden

Bereits seit 1. Juli 2008 stellt sich die job-vision den absehbar wachsenden Herausforderungen eines rauer werdenden schwierigen Arbeitsklimas. Als  Kompetenz-Zentrum für die... mehr erfahren

merken

Weitere Informationen

Bei Bedarf kann der Hohlraum mit Sand gefüllt werden. Eine Kunststoff-Rohrreduktion für kleinere Sonnenschirme wird mitgeliefert.


Masse: Ø 540 x H 400 mm
Gewicht: 16,300 kg
Material: Gummi, Stahl (feuerverzinkt FVZ)

Datenblatt

SOZIAL Integrationsprojekt
ECO Schweizer Upcycling Produkt
Herstellungsland Schweiz
Lieferzeiten 2-3 Tage

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Sonnenschirmhalter F/A-18

Sonnenschirmhalter F/A-18

Der Sonnenschirmhalter 'F/A 18' wird aus einem gebrauchten F/A-18 Bugpneu gefertigt.
Die standfeste Bodenplatte aus Stahl wird mit einem Riffelblech (diagonal gerippt, Grundstärke 3) verschraubt.
Das Rohr wird aufgeschraubt und ist geeignet für Sonnenschirme bis max. 40 mm Rohrdurchmesser.

Eigene Bewertung verfassen

Händler Info/Karte

job-vision ob-/nidwalden



Händler-Shop ansehen

Adresse:
Am Bergli 41
Stans, 6370
Schweiz

Telefon:
041 618 35 00

Bereits seit 1. Juli 2008 stellt sich die job-vision den absehbar wachsenden Herausforderungen eines rauer werdenden schwierigen Arbeitsklimas. Als Kompetenz-Zentrum für die berufliche Integration der Kantone Ob- und Nidwalden bieten wir ein reales Arbeitsumfeld mit strukturierten Abläufen.

Der Versandhandel mit ausgewählten Produkten aus dem zweiten Arbeitsmarkt ermöglicht uns dabei, die volle Wertschöpfungskette abzudecken: Von der Entwicklung und Produktion über den Verkauf, Handel und Vertrieb inkl. logistischer Problemstellungen bis hin zu Personaladministration, Buchhaltung sowie Rechnungswesen können wir heute das gesamte Arbeitsspektrum abdecken.Unser erklärtes Ziel bleibt das Bestreben, die Privatwirtschaft mit gut ausgebildeten und optimal vorbereiteten Fachkräften zu versorgen.

Dazu passt ...