Lichtobjekt "man in front of"

  • Aus Schrott gefertigt

Neu

Titel des Kunstwerks: «man in front of» (im Aussenbereich einsetzbar) Wäscheschleudertrommel, Stahlleuchte, Eisenrohre, Eisensockel, Holzbalken, Fassung

Mehr Infos

2'200.00 CHF

Nur noch 3 oder weniger verfügbar.

Hersteller
Martin Ruff

Martin Ruff

Martin Ruff, diplomierter Lichtdesigner SLG, verfügt über ein breites Wissen im Energie- und Umweltbereich, das er derzeit vor allem als Gemeinderat im Ressort Umwelt und... weitere Produkte ...
Händler

Lichtarbeiten Martin Ruff

Martin Ruff aus dem appenzellischen Teufen beschäftigt sich seit mehr als zehn Jahren mit den Materialien Licht und Schrott. Die Lichtobjekte sind beseelt durch die... mehr erfahren

merken

Weitere Informationen

E27 Breite 27cm, Höhe 120cm, Tiefe 110cm Dieses Lichtobjekt ist ein Unikat und wird nicht dupliziert! Abholung im schönen Appenzellerland oder Lieferung nach Vereinbarung innert 14 Tagen (je nach Entfernung Fr 50,- - 150,-)

Datenblatt

ECO Aus Schrott gefertigt
Herstellungsland CH
Lieferzeiten ca. 2 Wochen

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

Lichtobjekt "man in front of"

Lichtobjekt "man in front of"

Titel des Kunstwerks: «man in front of» (im Aussenbereich einsetzbar) Wäscheschleudertrommel, Stahlleuchte, Eisenrohre, Eisensockel, Holzbalken, Fassung

Eigene Bewertung verfassen

Händler Info/Karte

Lichtarbeiten Martin Ruff



Händler-Shop ansehen

Adresse:
Oberfeld 1057 .
Teufen, 9053
Schweiz

Telefon:
0794074785

Martin Ruff aus dem appenzellischen Teufen beschäftigt sich seit mehr als zehn Jahren mit den Materialien Licht und Schrott. Die Lichtobjekte sind beseelt durch die Vergangenheit des Schrotts und durch das Einfliessenlassen von Licht. In der Kombination entstehen Einzelstücke, die ihre einzigartige Stimmung in den Raum werfen. Die Lichtbilder und die Installationen sind die Ergebnisse meiner Auseinandersetzung mit der Umwelt und mit den Möglichkeiten des Lichts.Ein Querschnitt durch sein künstlerisches Schaffen ist exklusiv bei Faircustomer.ch erhältlich.

Dazu passt ...