• Prime Computer AG

    Prime Computer AG, St. Gallen

    Klein aber oho: Der
    lautlose, effiziente
    Schweizer Computer.

    «Wir legen Wert darauf, dass unsere Produkte
    hochwertig verarbeitet und langlebig sind.»

    - Josip Sunic, Gründer

  • Sauberkasten

    Sauberkasten, Leipzig

    Mit dem Sauberkasten
    Reiniger einfach
    selber machen

    «Wir suchten nach einer Lösung, um das
    Selbstherstellen von Wasch- und Reinigungsmitteln
    für mehr Menschen zugänglich zu machen.»

    - Jeanette Schmidt und Henriette Grewling

  • Thank God it's Fair Wear, St.Gallen

    TGIFW - Thank God it's Fair Wear, St.Gallen / Kathmandu

    Edle, schnörkellose

    Mode aus Nepal

    «Wir wissen genau, wer für uns strickt,
    webt und schneidert»

    - Carmen Lama und Tashi Lama

  • Mahila Shakti

    Mahila Shakti, Nepal

    Mahila Shakti

    bedeutet Women's

    Power

    «Der Gedanke an unsere Schmuckwerkstatt,
    erfüllt mich stets aufs Neue mit Stärke.»

    - Usha K.C., Leiterin von Mahila Shakti.

  • naturschatz

    Naturschatz, Paspels

    Ein «Stück» Alpen

    zu Hause.

    «Ich produziere alles von Hand und mit Liebe.
    Mir ist es wichtig, dass die Produkte Lebendigkeit
    inne tragen und Freude bereiten.»

    - Sarah Schatz, Unternehmerin

  • Ginga Ethical Clothing, Basel

    Ginga Ethical Clothing, Basel

    Inklusion durch 
    nachhaltige T-Shirts

    «Ginga ist eine Bekleidungsmarke,
    die die Kreativität und die Arbeit von
    Menschen mit Down Syndrom fördert.»

    - Barbara Ortins, Inhaberin von Ginga Ethical Clothing

  • Chleiderei Schweiz - Nachhaltige Kinderkleider

    Chleiderei Schweiz, Speicher

    Mitwachsende

    Kinderkleider

    «So können Kinder fröhlich wachsen,
    denn die Kleider tun es auch!»

    - Manuela Gübeli, Gründerin

  • upcycle-it

    upcycle-it, Biberist

    Alltägliches in

    Designer Lampen

    verwandeln

    «Aus gebrauchtem Material Neues zu erschaffen
    macht mir Spass, das möchte ich teilen.»

    - Thomas Baumberger, Gründer

  • dukta

    dukta flexible wood, Zürich

    Holz komplett

    neu gedacht.

    «Schallabsorbierend, biegsam, ästhetisch.
    Die dukta-Einschneidetechnik
    eröffnet neue Horizonte.»

    - Serge und Pablo Lunin, Gründer

  • gia's remedies  SARAH KIM LANDERT

    gia's remedies, Fribourg

    100% natürlich, vegan
    und tierversuchsfrei.

    «Wir sind sehr minimalistisch und bevorzugen eine
    klare Übersicht über Inhaltsstoffe, dafür sind diese
    aber umso effizienter, sicherer und qualitätvoller.»

    - Sarah Kim Landert, Gründerin

  • Atelier Ariadne

    Atelier Ariadne, Spiez

    Farbenpracht aus

    ausgekochten

    Kräutern

    «Das Ziel ist es für 8 Menschen mit einer Behinderung
    geeignete und sinnvolle Arbeitsplätze zu schaffen.»

    - Bettina Trösch, Atelierleiterin

  • Trash to Fashion, Wyssion

    Trash2fashion, Philippinen / Schaffhausen

    Von Abfall zu

    Schmuck und mehr

    «Fünf Frauen entwickeln Upcycling Schmuck + Taschen
    und werden damit finanziell unabhängiger. Zum Projekt
    gehört auch ein Computer Camp für ihre Kinder.»

    - Jürg Wyss, Initiant eines privaten Entwicklungsprojekts

  • Andrea Manchen / Swiss Advance bearbeitet

    Swiss Advance, Zug

    zeitloses Design für
    zeitlose Freude

    «Wir stellen Outdoor-Produkte aus langlebigen,
    wiederverwendbaren Materialien in Schweizer
    sozialen Einrichtungen oder im fairen Handel her.»

    - Andrea Manchen, Designerin bei Swiss Advance

  • kitebags_Thierry

    Kitebags.ch, Zürich / Kapstadt

    Ein Unikat für

    einen guten Zweck

    «Unterstütze mit dem Kauf einer Tasche
    einen Monat lang ein Kind
    in einem Vorort von Kapstadt.»

    - Thierry Grünberger, Kitesurfer und Sozialunternehmer

  • Andreas Engweiler, Geschäftsführer Bau- und Wohngenossenschaft Kraftwerk1

    Fairphone Botschafter

    Pionierarbeit -
    Sozial und
    ökologisch

    «Für meine Arbeit bin ich viel unterwegs. 
    Das Fairphone macht mich mobil und passt
    zu unserer Philosophie.»

    - Andreas Engweiler, Geschäftsführer
    Bau- und Wohngenossenschaft Kraftwerk1

  • Ma Love Design

    MA LOVE design studio, Lausanne

    Zeitlos schönes
    für Zuhause

    «Reise-Erinnerungen sollen wie unsere
    Produkte lange leben. Wir lassen uns von
    Bergen, Seen und Natur-Motiven inspirieren.»

    - Malin Ovesson


MA LOVE design
ch. des croix rouges 8
1007 Lausanne
Schweiz

Telefon: 0786066168



Insgesamt 11 Produkte.
Total Artikel: 11