Schlüsselanhänger aus recyclierten Kabeln View larger

Schlüsselanhänger aus recyclierten Kabeln

  • Hergestellt in Schweizer Werkstatt für Menschen mit Behinderung
  • Schweizer Upcycling Produkt

New

Ein sehr praktischer Schlüsselanhänger, der sich ausziehen lässt und sich im Nu wieder kompakt zusammen zieht. Aus Telefonkabel, Karabiner und einem neuen Schlüsselring.

25.00 CHF

Manufacturer
zsge,  recycling@rt

zsge, recycling@rt

ZSGE, die 1975 gegründete Zürcher Stiftung für Gefangenen- und Entlassenenfürsorge hat tiefe historische Wurzeln. Schon seit Mitte des 19. Jahrhunderts sorgte der Stifter der... show more
This product is brought to you by:

zsge, recycling@rt

Material Die Idee für ein recycling@rt-Produkt beruht auf dem Vorhandensein eines bestimmten Abfall- oder Entsorgungsgutes. Prototypen eines Produkts werden folglich... show more

Add to my wishlist

More info

Ein sehr praktischer Schlüsselanhänger, der sich ausziehen lässt und sich im Nu wieder kompakt zusammen zieht. Aus Telefonkabel, Karabiner und einem neuen Schlüsselring.

Data sheet

SOCIAL Hergestellt in Schweizer Werkstatt für Menschen mit Behinderung
ECO Schweizer Upcycling Produkt
Production country Switzerland
Lieferzeiten 4-7 Tage

Reviews

Write a review

Schlüsselanhänger aus recyclierten Kabeln

Schlüsselanhänger aus recyclierten Kabeln

Write a review

Händler Info/Karte

zsge, recycling@rt



Händler-Shop ansehen

Adresse:
Kanonengasse 20
Zürich, 8004
Switzerland

Telefon:
044 296 80 06

Material Die Idee für ein recycling@rt-Produkt beruht auf dem Vorhandensein eines bestimmten Abfall- oder Entsorgungsgutes. Prototypen eines Produkts werden folglich vollständig aus Recyclingmaterial hergestellt. Dies ist auch beim fertigen Verkaufsprodukt so, wenn es nur als Einzelstück oder in kleinen Serien in den Verkauf gelangt. Bei grösseren Serien nimmt der Anteil Recyclingmaterial ab. Bestimmte Materialien stammen dann nicht mehr aus dem Sammelgut der Recycling-Werkstatt im selben Haus, sondern werden andernorts beschafft. Und ein Teil der Materialien wird zugekauft (z.B. Kupferdraht). Produktion Da recycling@rt-Produkte im Rahmen eines Integrationsprogramms für straffällige Menschen - die oft in ihrer Leistungsfähigkeit beeinträchtigt sind - gefertigt werden, muss die Produktion an sich einfach gehalten werden. Wenige Spezialteile (wie ein Teil der Verschlüsse bei Schmuckstücken) werden von anderen Institutionen aus dem Sozialbereich gefertigt. So erhalten Sie ein technisch einfaches, aber raffiniertes Produkt, das zudem von Menschen, die am Rande der Gesellschaft stehen, gefertigt werden konnte. Neben dem überzeugenden Design macht dies die Einzigartigkeit der recycling@rt-Produkte aus.